Die FCN-Fußballjugend im neuen Outfit

Jugendfußball beim FC Neuwarmbüchen

 

In der Fußballsparte des FC Neuwarmbüchen findet sich für viele Alterklassen die richtige Mannschaft. Schauen Sie doch einmal vorbei, vielleicht möchte auch Ihr Kind einmal das Runde ins Eckige schießen und in einer tollen Gemeinschaft auf unserem sehr schön gelegenen Vereinsgelände an den Aktivitäten teilhaben.


Ansprechpartner Jugendfußball

Jugend
Mannschaft Trainer Vorname Trainer Name Telefon
Jugendwart Hagen Storost 0160/90733816
B-Junioren Harald Exter 0160/8490818
C-Junioren Ralf Höppner 01520/1975388
1.D-Junioren

Dirk

Mirkes

0178/5130591

2.D-Junioren

Andreas

Luy

01516/1446059

1.E-Junioren

Matthias

Goecker 0171/6524293
2.E-Junioren Michael Matzat 0177/3978667
F-Junioren Roman Haase 0176/72347084
G-Junioren Jörg Knöfel 0176/53048948
Mädchen-U15 Michael Krupka 0172/2376777
Mädchen-U12 Michael Krupka 0172/2376777

C-Junioren JSG Neuwarmbüchen/Kirchhorst meisterlich!

Mannschaftsehrung 2017

Mit einer überragenden Leistung (16 Siege in 16 Spielen/ Torverhältnis 163:16)

beenden unsere C-Junioren die Saison 2016/2017 und werden Meister in ihrer Klasse!

Dieses respektable Ergebnis wurde natürlich gebührend gefeiert und geehrt!

Klasse Jungs!Weiter so....

Neue Trainingsanzüge für unsere G-,F- und Mädchenmannschaften

Jugendtrainer/innen gesucht!

Fördertraining mit Karsten Surmann

Wir bieten in diesem Jahr ein gezieltes Fördertraining für talentierte junge Fußballer der JSG Neuwarmbüchen/Kirchhorst an.

Dieses Angebot richtet sich an Feldspieler und Tormänner , die ihre fußballerischen Fähigkeiten, z. B. als Ergänzung zum

normalen Vereinstraining, ausbauen und verfeinern wollen.

In Kleingruppen (max. 12 Spieler) werden Technik- und Taktiktraining systematisch alters- und entwicklungsangemessen,

sowie dem individuellen Leistungsstand der Kinder entsprechend, angeboten. In abschließenden Spiel- und

Wettkampfsituationen (z. B. 4 gegen 4) kann das Erlernte umgesetzt und wiederholt werden.

Portrait Karsten Surmann

Karsten Surmann, geb. am 05.10.1959 in Hildesheim
Geschieden, 1 Tochter (15), wohnhaft in Hannover
 
In seiner Jugend spielte Surmann beim SV Wehrstedt und JSG Lammetal.
1979 wechselte er zu Hannover 96 (Amateure) und spielte dort als Mittelfeldspieler von 1980 – 1992 bei Hannover 96.
In der ersten Saison 1980, noch 2. Bundesliga Nord, kam er auf 27 Einsätze. Doch erst nach 3 Spielzeiten mit 74 Einsätzen avancierte er 1983/1984 zum Stammspieler.
 
Nach dem großen personellen Aderlass war er als Mannschaftskapitän neben dem aus Kanada zurückgekehrten Franz Gerber eine der wenigen festen Größen zu Beginn der Saison 1984/1985. Unter Trainer Werner Biskup gelang der Mannschaft sensationell der Aufstieg in die 1. Bundesliga. Es folgte der direkte Abstieg, jedoch 1986/1987 der Wiederaufstieg.An diesem schlossen immerhin zwei Jahre Erstklassigkeit an, an deren Ende Surmann 96 erneut mit in die 2. Liga begleitete. In seinem letzten Jahr für Hannover konnte Surmann dann seinen größten Erfolg feiern und gewann mit Hannover 96 den DFBPokal 1992. Das Finale gegen Borussia Mönchengladbach war zugleich sein letztes Pflichtspiel für Hannover 96.
Nach 260 Einsätzen in der 2. Bundesliga und 91 in der 1. Bundesliga wechselte er zum Kultverein FC St. Pauli. Doch schon nach einem Jahr folgte er dem Ruf „seines“ Trainers Werner Biskup und ging zum VFL Osnabrück. Nach 2 erfolgreichen Jahren beendete Karsten Surmann seine Karriere nach 16 Jahren im Profifußball mit dem Gewinn der Deutschen Amateurmeisterschaft mit dem VFL Osnabrück im Jahr 1995!
Bei seiner anschließenden Tätigkeit als Manager von Zweitligist und Heimatverein Hannover 96 in einem sehr ungeordnetem Umfeld stand 1996 der Abstieg von Hannover 96 in die Regionalliga.
Danach arbeitet Surmann als Immobilienkaufmann bei seiner Firma Weber + Surmann. Anschließend gründete er 2003 die „Soccer & Racket Park GmbH“ mit Partnern. In mehreren Hallen wird Hallenfußball, Tennis, Squash und Badminton gespielt. Zudem war Karsten Surmann als Scout für „seinen Verein“ Hannover 96 tätig

Fußballcamp 2016

Vom 10.-12. Juni 2016 gab es 3 Tage Fußballspaß für Jungen und Mädchen im Alter von 5-14 Jahren.

Auf dem Gelände des FC Neuwarmbüchen fand das beliebte Fußballcamp statt.

Unter der Anleitung erfahrener Trainer und mit Unterstützung vieler freiwilliger Helfer erlebten die Kids ein Fußballcamp mit jeder Menge Aktionen, Zeltlager und gemeinsamen Grillabend mit den Eltern.

Infos rund um die Organisation,Ablauf und Anmeldung zum Camp 2016 findet ihr auch auf der Fußballcamp-Homepage.


Mini-WM 2015